Slop Hopper

Beitrag enthält Werbung

Liebe Blog-Leserinnen und -Leser, der Tino hat ja letzte Woche einen seiner Lieblingsköder vorgestellt. Dem möchte ich mich anschließen und euch einen meiner neuen Lieblinge vorstellen. Der Slop Hopper von Trigger X.  Der Slop Hopper ist ein sehr schmaler Gummifisch mit einem Schaufelschwanz. Dadurch imitiert er besonders schlanke Beutefische, wie den Stint und die Ukelei besonders gut. Gerade den Stint haben ja die meisten Räuber besonders zum Fressen gern. Ein weiterer Vorteil der schlanken Körperform ist die Flugeigenschaft im Wurf, welche gerade für Uferangler sehr wichtig sein kann. Schließlich kommt es doch auf jeden Meter an. Aber den ultimativen Vorteil gegenüber allen anderen Ködern verschafft sich der Slop Hopper durch seine Ultrabite® Pheromone Imprägnierung. Laut meiner Recherchen im Internet handelt es sich dabei um ein Pheromon, das Fische abgeben, wenn sie gejagt werden. Und genau dieses Pheromon verschafft den Slop Hopper diesen enormen Vorteil. IMG_6820IMG_6822Durch den Schlitz am Rücken lässt sich der Slop Hopper auch super weedless am Texas und Carolina Rig fischen. SH_TriggerXSlopHopper     Es gibt ihn in zwei Größen in 11 cm und 14 cm. IMG_6919Zander und Barsch lieben ihn. IMG_6876IMG_6882Wenn die Barsche sich auf Stinte eingeschossen haben, dann räumt der Slop Hopper richtig ab. IMG_0015 Sogar die Schwarzbarsche in Kuba hatten den Slop Hopper zum Fressen gern. SONY DSCProbiert den Slop Hopper einfach mal aus. Er wird euch nicht enttäuschen !   Danke fürs Vorbeischauen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn − 3 =