Shimano Sport Camera

Beitrag enthält Werbung

Die einen kennen Shimano nur aus dem Radsport. Die anderen wissen zwar, dass Shimano auch irgendwas mit Fahrrädern zu tun hat, befassen sich aber nur mit den Angelgeräten.

Wie? Shimano – eine Action-Kamera? Ist das ein Scherz? Da habe ich mich auch erstmal gewundert und mich ein bisschen eingelesen. So wie es aussieht, handelt es sich dabei um ein richtig ernstzunehmehndes Stück Technik! Die CM-1000 ist eine leichte und kompakte High Definition Videokamera mit fortschrittlichen Anschlussmöglichkeiten, mit der hochwertige Fotos und HD Videos entstehen können.

Sie ist u.a. mit einem 16 Megapixel CMOS Sensor ausgestattet und kann 1080p HD Videos drehen. Durch eine lichtstarke Blende (F2.0) ermöglicht die kleine Action-Kamera auch bei schwierigen Lichtverhältnissen tolle Aufnahmen. Gefilmt werden kann mit zwei verschiedenen Aufnahmewinkeln (135 Grad und 180 Grad). Die Autorotations-Funktion in 90-Grad-Schritten ermöglicht es dem Anwender, die Kamera in alle Richtungen zu drehen und dennoch ein Querformat-Bild beizubehalten. Die Kamera wird lediglich über zwei Knöpfe bedient. Die Handhabung ist also kinderleicht. Zweifarbige LED-Lampen und audiobasierte Hinweise unterstützen die Bedienung unter schwierigen Bedingungen.

action_cam

Die Shimano CM-1000 in den verschiedenen Ansichten.

Einige interessante technische Details:

–       16 MP Auflösung

–       1080p HD Video

–       135° Standardwinkel und 180° Superweitwinkel mit automatischem Bildstabilisator

–       Wasserfest bis zu 10 Meter

–       Gewicht: 86 Gramm

–       Maße: 44 x 70 x 30 mm

–       WiFi Verbindung und App-Integrierung für Smartphones

–       Zubehör inklusive: Kamera- und Linsenschutz, Helmhalterung, USB Kabel, Bedienungsanleitung

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × zwei =