Rapala-Forellen-Wobbler-Special

Beitrag enthält Werbung

In meinem letzten Eintrag über die Vorbereitungen auf die Forellen-Saison habe ich angekündigt, einen kleinen Bericht über meine Lieblings-Rapalas für die Trutten-Pirsch nachzuliefern. Dieser Ankündigung will ich nun Folge leisten. Vorab: Ich fische fast ausschließlich mit Forellen-Dekors. Zum einen glaube ich, dass auch in den Satzforellen-Genen (in Brandenburg leben die… Weiterlesen

Frühjahr an der Lenne im Sauerland mit der kleinen Wobblerrute von G.Loomis.

Beitrag enthält Werbung

Obwohl ich mich schon vor 20 Jahren der Fliegenfischerei verschrieben habe, zieht es mich ein paar Mal im Jahr immer noch zur Fischerei mit kleinen Sinkwobblern und kurzen einteiligen Ruten an meine Hausstrecke, der Lenne im Sauerland. Da ich auch gerne Fisch esse und räuchere, gehen mein alter Freund Gerd… Weiterlesen

Plano PLA23601-00: Kleinteile -Box deluxe

Beitrag enthält Werbung

Wie Johannes schon im Blog geschrieben hat, ist die PLA23601-00 eine sehr flache Box, die gerade für kleine Köder optimal geeignet ist. Das Kleinzeug soll ja nicht andauernd hin und her klappern beim Transport. Im Gegensatz zu Johannes, der darin seine Barsch- und Forellen-Wobbler lagert, verwende ich diese Boxen zur… Weiterlesen

Anpfiff am Bach: Vorbereitungen auf die Trutten-Pirsch

Beitrag enthält Werbung

Nun ist auch in Brandenburg die Forellensaison eröffnet. Startschuss ist hier traditionell der 16.4. jeden Jahres. Auf diesen Tag habe ich mich schon seit Wochen gefreut. Schließlich ist das Bachangeln eine ganz andere Disziplin. Selten ist das Wasser breiter als 5 Meter. Man kann die Fische teilweise gezielt anwerfen und… Weiterlesen

Küsten Kombo: Speedmaster Seatrout + Sustain 4000

Beitrag enthält Werbung

Hallo Blog-Leserinnen und -Leser, zur Zeit befinde ich mich mal wieder an der Ostsee-Küste zum Meerforellenangeln. Im Augenblick herrscht starker Wind mit Sturmböen und am Strand ist es nicht nur sehr ungemütlich, sondern leider auch nicht gerade fängig. Der Nordwestwind ist in meinem Fall Rückenwind und der schiebt das Wasser… Weiterlesen

Yasei Spinning Pike kann auch Jigging Zander

Beitrag enthält Werbung

Das Yasei-Programm ist ja ziemlich umfassend. Ich habe mal durchgezählt. Aktuell gibt es allein in der White-Serie 45 Yasei-Ruten. Das Konzept hinter der Ruten-Serie ist ja, den Anglern ganz konkret auf ihren Zielfisch UND/ODER eine spezielle Angelmethode zugeschnittene Ruten zu bieten. Dementsprechend heißen die Ruten dann „Crankbait“, „Worm“, „Drop Shot“,… Weiterlesen

Stradic FJ – die perfekte Rolle zum Gummifischangeln

Beitrag enthält Werbung

Die weiße Stradic mit der Doppelkurbel war zu ihrer Zeit ein echter Klassiker. Gefühlt hing sie an jeder zweiten Twisterrute. Und das nicht nur wegen ihrer unverwechselbaren äußeren Erscheinung. Auch weil sie neben ihrer Robustheit und der durch die Doppelkurbel erzeugten Laufruhe mit einem hohen Schnureinzug aufgewartet hat, der sie… Weiterlesen

Spinnangeln mit der Aernos: erster Wurf, erster Biss!

Beitrag enthält Werbung

Hallo Blog-Leserinnen und Leser, nach der ausgiebigen Fliegenangelei auf Rotaugen und dem schönen frühen Frühling, den umfangreichen Arbeiten an meinem Oldtimer- Angelboot (und es ist immer noch nicht ganz fertig), fischte ich nach langer Zeit endlich mal wieder mir der Spinnrute auf Raubfische. Zu einer neuen Rute fasst wohl jeder… Weiterlesen

Beastmaster DX Ruten

Beitrag enthält Werbung

Liebe Blog-Leserinnen und -Leser, Johannes hat ja schon mal etwas zu den Beastmaster Ruten geschrieben. Mir ging es ähnlich wie Johannes. Als ich damals auf der Suche nach einer Großfischrute war, sind mir zwei Modelle besonders aufgefallen. Die Ruten mit einem  Wurfgewicht bis 150 Gr. Ursprünglich hatte ich geplant, diese… Weiterlesen