Henrik komplettiert meine Junior-Gang!

Beitrag enthält Werbung

Paul und Aaron habe ich euch schon vorgestellt. Mit Henrik ist nun der vorerst letzte Jugendliche in mein persönliches Shimano-Jugendteam gerutscht. Dass das so kommen musste war nur eine Frage der Zeit – und der Noten. Die sind jetzt aber so gut geworden, dass sämtliche Bedenken, Henriks Schulkarriere könne unter der Aktivität im von mir betreuten Shimano-Jugendteam leiden, zerstreut wurden.

Und damit ist es endlich soweit: Aaron und Henrik sind nun auch bei Shimano Teamkollegen. Sind sie nämlich eh. Man darf die gar nicht auseinanderreißen.

Ich habe selten zwei Jungs gesehen, die so super zusammenarbeiten. Die fahren mit ihren Eltern in Urlaub, gehen mit dem einen Vater paddeln und campen, besuchen die eine Oma hier und die andere da – nur mit einem Ziel: Zusammen Fische fangen.

Kennengelernt habe ich die beiden an der Spree. Bzw. auf der Spree, als sie nach kurzer Beratung hinter einem Busch hervorgekrochen sind, um diesen Typ auf dem Boot zu fragen, ob sie ein Selfie haben können. Das ging na klar nicht so einfach. Da musste man schon mal an Bord kommen und eine Runde mit mir angeln.

Seitdem sind wir im Kontakt. Und als Shimano uns Teamanglern erlaubt hat, sich Angelpatenkinder – sorry Jungs, so haben wir das intern genannt – zu suchen  und die mit der Unterstützung von Shimano intensiv zu betreuen, war klar: die beiden müssen dabei sein. Und dann ist mir auch noch Paul über den Weg gelaufen.

Der musste auch mit rein. Der Mist ist: Mehr als drei Jugendliche kann ich nicht betreuen. Schon bei Henrik, Aaron udn Paul müssen mir die großen Jungs und das Mädel ausm Team immer mal helfen und dafür sorgen, dass die Nachwuchsangler ab und zu mal ein Angelabenteuer erleben, das sie im Normalfall nicht so einfach serviert bekämen.

Wobei: Man muss sich da keine Sorgen machen, dass den Shimano-Rookies langweilig ist.

Ich freue mich, dass ihr am Start seid, Henrik, Aaaron udn Paul! Ein Mega-Team. Bin echt richtig stolz, euch ein bisschen zu unterstützen. Ihr seid schon super. Vieleicht kann ich ja noch ein ganz klein bisschen helfen, dass ihr noch mehr Fun aus eurem Hobby rauskitzelt!

Johannes

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

3 Kommentare

  1. Danke! Das ist mir auch ein Anliegen.

  2. Eigentlich schade das Shimano das nicht so groß macht wie PurFishing damals oder ? Aber ich glaub nein ich weiß das die Jungs bei dir in guten Händen sind und viel von dir lernen können oder auch anders herum … Viel Spaß dir in Spanien Lg Micha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn + 15 =