Das DC-Sound-Phänomen: Was surrt denn da?

Beitrag enthält Werbung

In letzter Zeit werde ich auf Facebook und Youtube unheimlich oft gefragt, was das für eine Rolle ist, die da so schöne Geräusche macht in den BATV-Videos.

dc-sound-frage

Also, richtig ist: Es ist eine Metanium DC. Aber: Der Chip ist eine Platine.

woher-dc-sound

Das kann ich kurz erklären. Wobei meine Ausführungen mit einiger Vorsicht zu genießen sind – ich bin alles, aber kein Rollenprofessor. Aber ich will’s mal versuchen:

Das Digital Control-System (daher die Abkürzung „DC“) lädt sich mit den ersten Rotationen eines Wurfes selber auf. Die Energie, die durch die Spulen-Rotation entsteht wird auf der Digital Control-Platine gespeichert und versorgt das Bremssystem bei den nachfolgenden Würfen. Das System benötigt deshalb keine Batterie.

Dieses vorprogrammierte Bremssystem erlaubt der Spule auf maximale Umdrehung zu kommen, bevor die Bremskraft einsetzt. (Im Gegensatz dazu bremsen konventionelle Fliehkraftbremsen sofort und verhindern, dass sich die Spulenumdrehung im Wurf beschleunigt.) Rollen mit konventionellen Magnet- oder Fliehkraftbremsen operieren mit 15.000 bis 20.000 Umdrehungen pro Minute. Mit dem DC-Bremssystem lässt sich die Rotation auf über 30.000 Umdrehungen pro Minute steigern – bei gleichzeitiger Kontrolle des Schnurabzugs. Das Ergebnis: längere und akkuratere Würfe bei reduzierter Tüddelgefahr.

Konkret: Ich werfe mit der DC (und 20er Geflochtener) auch Gummis an 5-Gramm-Jigs bzw. -Bullets richtig weit, kann mit der gleichen Einstellung aber auch einen Spinnerbait oder Crankbait rauspfeffern.

 

metanium-dc-2016

 

Wem diese Erläuterung nicht reicht, kann sich ja mal an diesem Video versuchen:

 

In jedem Fall hört sich das Geräusch gut an und der Umgang mit der Rolle macht auch riesigen Spaß! Den werd ich jetzt auch auf der Spree haben, hoffentlich. Dann aber mit der BFS-Kombo.

Evtl. kann ich mal einen Vergleich Metanium MGL, Metanium DC „alt“ und Metanium DC neu angehen. Schreibt mal in die Kommentare, was euch am meisten interessiert – und kommt mir bloß nicht mit dem Aufbau der Platine 😀

Bis bald!

Johannes

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Hallo Johannes es würde mich interessieren wie sich die wurfweiten bei den gängigen gewichten 5-10 g bullet weight Plischke Trailer verhält ich meine zwischen der MGL und der DC mfg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 − zwei =