Barsch-Alarm-Tour-Foto-Parade die Zweite.

Beitrag enthält Werbung

Liebe Blog-Leserinnen und -Leser, in den letzten Wochen bin ich leider nicht so oft ans Wasser gekommen, deshalb hier ein kleiner Rückblick. Wie Johannes schon Anfang Januar hier im Blog geschrieben hat, waren wir zusammen im Oktober und November zusammen am Peenestrom unterwegs. Im Oktober wurden wir phasenweise echt verwöhnt. Wir konnten Barsche bis 47cm überlisten. Zander und Hechte fingen wir zwar in vernünftigen Stückzahlen, doch leider waren gerade die Zander oft nicht größer als 55 cm. Hier einfach mal ein paar Bilder vom Trip.

IMG_6866IMG_6852IMG_6875IMG_6864Wir hatten fast in jedem Wurf einen Barsch. Der Peenstrom ist schon echt der Hammer an manchen Tagen.

IMG_6914Mit 47 cm der größte Barsch vom Trip.

IMG_6876Der Slop Hopper war wieder Mal der Abräumer.

IMG_6850Wie schon erwähnt, waren die Zander leider oft nicht die Größten.

IMG_6993Der war schon ganz ordentlich.

Ich hoffe, dass ich nächster Zeit mal wieder ans Wasser komme. Ich werde euch auf dem Laufenden halten.

Im April geht’s wieder den Schwarzbarschen an den Kragen, aber diesmal in Europa !!

Danke fürs Vorbeischauen.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × 5 =