Mit dem Hausboot ins Möwenstechen

Beitrag enthält Werbung

Lustige Geschichte (finde ich zumindest): Mein Kumpel Felix ruft mich an. „Du wir drehen gerade kleine Filme für Youtube. Auftraggeber ist Kuhnle Tours. Die wollen jetzt auch ein bisschen das Angeln vom Hausboot zeigen. Haste Bock zu rumzukommen?“ Klar. Freundin eingepackt. Bisschen Barschzeug. Bisschen Zanderzeug. Bisschen Schleppzeug. Bisschen was zum… Weiterlesen

Dechiffrierung der Zodias-Typisierung

Beitrag enthält Werbung

Die für den Mai angekündigten 2-teiligen Zodias Cast sind seit ein paar Wochen verfügbar. Durch die Aufnahme der vielen 2-Teiler ist die Zodias zur artenreichsten JDM-Fraktion aufgestiegen. Es gibt folgende Zodias mit mittiger Teilung: 166 ML-2 (WG 5-15 Gramm), 166 M-2 (WG 7-21 Gramm), 166 MH-2 (WG 10-30 Gramm), 168… Weiterlesen

Döbel-Film geplatzt!

Beitrag enthält Werbung

Alles angerichtet: Der Platz am Sonntag gesichtet. Die Döbel ausspioniert. Die Akkus geladen. Die Speicherkarten formatiert. Die Cams für eine Watangelsession vorbereitet. Das Tackle klarwasserdöbelready gemacht mit feinsten Vorfächern und dünnen Schnüren. Die Köderboxen mit den besten Wobblern und Kleingummis befüllt. Nur noch schnell den Angelschein erstehen und am Abend… Weiterlesen

Magic Hour – Barschparty am ersten Spot

Beitrag enthält Werbung

Erster Tag beim Stachelritter-Meeting. Ihr könnt es vermutlich schon nicht mehr hören bzw. lesen – ist aber die letzte Geschichte vom Bodden. Vorerst. Jedenfalls bin ich mit Ralph, Markus und Timo an Bord. Wir korrigieren einmal das Anparken des Spots nach ein paar Würfen, weil ich mit der Bootsposition nicht… Weiterlesen

Einschlag an der Krautkante

Beitrag enthält Werbung

Während des Stachelritter-Meetings geht es eigentlich nicht so sehr um meine Fangerfolge. Da stehen die Gäste im Fordergrund. Und so schaue ich immer, dass ich Fische finde und experimentiere dann ein bisschen rum. Mit Set-Ködern oder anderen Dingen aus meinen Köderboxen. Mein schönstes Experiment war dieser Krautkanten-Barsch. Schon allein vom… Weiterlesen

Barsch-Wahnsinn beim Stachelritter-Meeting

Beitrag enthält Werbung

Ich war nun 3 Wochen am Bodden. Genauer gesagt in Schaprode. Und ich habe so viele Barsche gefangen, dass mir das Tippen jetzt und auch in den nächsten Tagen etwas schwer fallen wird. Meine Fingerkuppen sind durchlöchert und von Kiemendeckeln aufgeritzt. Calendula wird’s richten. Aber auch die braucht ein bisschen… Weiterlesen