Cheburashka – Schleifst du bereits oder fängst du schon?

Beitrag enthält Werbung

In den vergangenen Monaten beschäftigte ich mich intensiv mit der Barschangelei. Dabei testete ich für mich die verschiedensten Montagen und Köderführungen. Am Ende griff ich am häufigsten zu meiner derzeitigen Lieblingspräsentation, dem Cheburashka-Rig!     Warum? Es ist einfach und schnell zu bauen und das auch bei kaltem Wetter. Ein… Weiterlesen

Barsche, Barsche…

Beitrag enthält Werbung

Ich hatte noch einige Urlaubstage für den Herbst reserviert. Während dieser Zeit wollte ich den Barschtümpeln meiner Heimatregion einen Besuch abstatten und sehen wie die „Gestreiften“ drauf sind. Die Wetterlage im Oktober war eher mit der eines Sommers vergleichbar. Für die meisten Fische suboptimal, schien den Barschen so ein langer… Weiterlesen

MacPomm-Rallye

Beitrag enthält Werbung

Samstagmorgen in aller Herrgotsfrühe ging es zu einem barschträchtigen See mitten in der norddeutschen Pampa. Mit von der Partie waren einige Gummibootfreunde, die wohl ebenso ungerne ausschlafen wie ich. Es hat sich aber für alle durchweg gelohnt. Schöne große Brocken fielen auf unsere Gufis rein. Bella fing den größten Moppel… Weiterlesen

Blackbass im Matarraña

Beitrag enthält Werbung

Eine Woche Spanien liegt hinter uns. Schwarzbarsche angeln am Matarraña. Die erhofft hohe Frequenz blieb leider aus, aber dafür gingen täglich das ein oder andere größere Exemplar ans Band. Köder waren die jahreszeitlich üblichen “Verdächtigen”. Morgens und abends wurde mit Spinnerbaits ordentlich Strecke gemacht. Alternativ gingen auch Topwater Lures. Dazwischen… Weiterlesen

Kleiner Nachschlag Mallorca

Beitrag enthält Werbung

Das angeln, gemeinsame kochen und genießen der großen Loligo macht natürlich eine Menge Spass. Damit wollten wir uns aber nicht zufrieden geben. Es warten in den Felsen an Mallorcas Küsten einfach zu viele interessante Fische die gefangen werden wollen. Rockfishing war angesagt. Nichts kompliziertes. Wie der Name schon besagt Felsen… Weiterlesen